Als einer der führenden Projektentwickler fühlen wir uns verpflichtet, den Anforderungen unserer Umwelt gerecht zu werden. Daraus resultiert eine hohe Verantwortung gegenüber der Gesellschaft, die wiederum die Grundlage des Handels der ISARIA Wohnbau bildet.

Die Integration von Nachhaltigkeitsaspekten in unserer Betriebsführung und Unternehmensstrategie basiert auf den fünf folgenden zentralen Bausteinen.

Ökologische Verantwortung

Weltweit fallen 40% der Energie, 30% der Rohmaterialien, 20% des Wasserverbrauchs bei Bau, Abriss und Betrieb von Immobilien an. Als Projektentwickler können wir daher einen wertvollen Beitrag für eine menschenwürdige Umwelt beisteuern. Das bezieht sich nicht nur auf die heutigen Energiestandards, sondern auf den gesamten Lebenszyklus des Objekts.

Gesellschaftliche Verantwortung

Nach unserer Auffassung stellen in urbanen Räumen nachhaltige Mobilitätsformen das Rückgrat der zukünftigen Stadt dar. Daher sind bei unseren Projekten leistungsfähige U- und S-Bahnhaltestellen grundsätzlich in weniger als 15 Minuten fußläufig erreichbar. Die ebenso fußläufige Erreichbarkeit von Lebensmittelgeschäften, Kinderbetreuungseinrichtungen oder Restaurants ist für uns ein Kernelement von Urbanität.
Darüber hinaus sind als nachhaltige gesellschaftliche Aspekte zudem die Beteiligung der Städte an den Planungsgewinnen und die Schaffung durch sozialgebundenem Wohnraum zu nennen. Zudem engagiert sich die ISARIA Wohnbau für Flüchtlinge. Die Tochtergesellschaft ONE GROUP unterstützt das „Furaha Phönix Kinderhaus“ in Kenia.

Menschen und Arbeitsplatz

Unsere Mitarbeiter sind das wichtigste Kapital unseres Unternehmens. Mit zahlreichen Maßnahmen unterstützen wir unsere Mitarbeiter: Wir fördern beispielsweise Fortbildungen und erleichtern als Ausbildungsbetrieb den Eintritt in das Arbeitsleben. Zudem wird durch individuell angepasste Arbeits- und Teilzeitmodelle sowie flexible Arbeitszeiten die Vereinbarkeit von Familie und Arbeit ermöglicht.

Werte und Compliance

Unsere Compliance-Richtlinie legt die Werte fest, die das Handeln und die Orientierung der ISARIA Wohnbau bestimmen. Wir sind überzeugt, dass ethische und ökonomische Werte voneinander abhängig sind. Das Handeln unserer festen und freien Mitarbeiter orientiert sich stets an der internen Compliance- Richtlinie.

Ökonomische Verantwortung

Unsere ökonomische Verantwortung orientiert sich am Leitbild des „Ehrbaren Kaufmanns“, der einen langfristigen wirtschaftlichen Erfolg mit seiner gesellschaftlichen Verantwortung verknüpft.

Ausführliche Informationen finden Sie auch in unserem Geschäftsbericht.

Auch interessant

Geschäftsmodell

Strategie

Platz für Menschen
in Not

Das Recht des Schwächeren